naftie Bio Hundemüsli Balance mit Gemüse & Obst (vegan & glutenfrei)

naftie Bio Hundemüsli Balance mit Gemüse & Obst (vegan & glutenfrei)

16,69

Futterergänzung 16,69 € / kg

Das Hundemüsli Balance von naftie ist ein rein pflanzliches Ergänzungsfutter für  eine BARF-Ernährung oder  veganes Hundefutter. Die Beilage eignet sich besonders gut, wenn du mal nicht so viel Zeit hast – einfach mit warmem Wasser aufgießen und quellen lassen. Das Müsli ist gluten- und tiereiweißfrei, so ist es auch für Hunde mit einer Allergie, Unverträglichkeit oder einem sensiblen Magen besonders bekömmlich.

PRODUKT KAUFEN

Zusammensetzung

Vollkornreis-Flocken * (50%), Karottenflocken * (17%), Hanfpresskuchen * (7%), Spinat * (7%), Apfel gewürfelt * (7%), Kokosflocken * (7%), Löwenzahnkraut * (5%)

* aus ökologischer Erzeugung

Inhaltsstoffe

Rohprotein 12,3%, Rohfett 7,1%, Rohfaser 6,5%, Rohasche 3,5%, Feuchtigkeit 10,3%

Zubereitung

mit der 3-fachen Menge an warmem Wasser aufgießen und ca. 10 Minuten einweichen lassen

Bio Hundemüsli Balance mit Gemüse & Obst von naftie

Das vegane Hundemüsli von naftie ist ein Flockenmix und besteht aus Vollkornreisflocken, Apfel, Spinat, Karotten und Kokosflocken. Es steckt voller Vitamine und Nährstoffe und dient als Ergänzungsfutter. Es wird mit warmem Wasser übergossen und quillt dann auf. Du kannst es als Beigabe zur BARF– oder veganen Ernährung geben. Besonders praktisch, wenn es schnell gehen muss, für unterwegs oder auf Reisen. Mit einer Proteinquelle aus pflanzlichem oder tierischem Eiweiß ergänzt du das Hundemüsli von naftie zu einer vollwertigen Hundemahlzeit und kannst nach Belieben auch noch Futteröle und Kräuter hinzufügen.

für welche Hunde eignet sich das naftie vegane Hundemüsli?

✓ Welpen, erwachsene und ältere Hunde

Hundefutter von naftie – gut für deinen Hund & gut für die Umwelt

Im Bio veganen Hundemüsli von naftie stecken nicht nur lauter gesunde Inhaltsstoffe für deinen Liebling, es wird sogar noch besonders nachhaltig und umweltbewusst hergestellt. Dem Unternehmen liegt ein verantwortungsvoller Umgang mit unserer Natur sehr am Herzen. Die Produktion erfolgt regional, klimafreundlich und ressourcenschonend. Die natürlichen Rohstoffe stammen aus regionalem Bio-Anbau und für die Futtermittelproduktion werden keinerlei Tierversuche durchgeführt.