Hypoallergenes Hundefutter Ziege

Hast du einen Hund, der unter einer Allergie oder einer Futterunverträglichkeit leidet, bist du gezwungen, ein Futter zu suchen, dass dein Hund verträgt. Oft musst du als Halter in diesem Fall austesten, welches Futter du verwenden kannst, damit dein Hund nicht mehr unter den typischen Symptomen einer Allergie oder einer Unverträglichkeit gegen bestimmte Futter leidet. Zu den typischen Symptomen gehören Verdauungsstörungen, ein vermehrt auftretender Juckreiz und Fellveränderungen. Eine gute Wahl bei sensiblen Hunden ist hypoallergenes Futter. Dieses enthält keine typischen Allergene und ist meist aus nur wenigen Zutaten hergestellt. Oft ist es ein Monoproteinfutter. Das heißt, im Futter hat es nur eine einzige Proteinquelle, die sowohl hochwertig ist und selten für Hundefutter verwendet wird. Ziegenfleisch ist eine Fleischsorte, die in hypoallergenem Futter verwendet wird.

Jetzt Kilopreise vergleichen

Wisst ihr eigentlich, wie viel euer Hundefutter wirklich kostet? Nein? Um dir mehr Transparenz und eine bessere Vergleichsmöglichkeit zu bieten, listen wir die Produkte im Kilopreis. Die Kilopreise basieren auf dem günstigsten Paket-Preis. Umso größer das Paket, desto günstiger der Kilopreis. Wir bemühen uns, die Preise regelmäßig zu überprüfen.

preise-vergleichen

Weshalb ist Hundefutter mit Ziege gut für sensible Hunde geeignet?

Im Fleisch der Ziege sind viele verschiedene Vitamine enthalten. Das Vitamin B3 etwa ist wichtig für das Nervensystem. Auch Vitamin B6 ist im Ziegenfleisch zu finden. Dieses Vitamin wird für den Stoffwechsel und für das Funktionieren des Immunsystems benötigt. Weiter hat es im Fleisch der Ziege Linolsäure, die für die Regulierung des Wasserhaushaltes der Haut von Bedeutung ist.

Obwohl Ziegen hierzulande Tiere sind, die öfter anzutreffen sind, wird Ziegenfleisch als Tierfutter nur selten verwendet. Ziegenmilch hingegen ist bekannter. Sie wird gerne als Ersatz bei fehlender Muttermilch bei Welpen benutzt, wenn ebenfalls Milchpulver für Welpen fehlt. Hundefutter mit Ziege ist eine gute Wahl bei empfindlichen Hunden. Verwendest du es zum ersten Mal, ernährst du am besten deinen Hund zwei Wochen mit Hundefutter mit Ziege. Nach dieser Zeit siehst du, ob die Symptome abgeklungen sind oder immer noch auftreten.

Für welche Hunde eignet sich Hundefutter mit Ziege?

Hundefutter aus Ziegenfleisch ist besonders gut für empfindliche Hunde geeignet. Ziegenfleisch ist ein gesunde Fleischsorte, die von den Hunden gut akzeptiert wird. Es ist nicht nur für Hunde mit Allergien und Unverträglichkeiten geeignet, auch deinen gesunden Hund kannst du damit ernähren.